Seminar „Jahresringe“ (2010)

… ich lebe meine Leben in wachsenden Kreisen! Sie geben Auskunft über fruchtbare und dürre Zeiten. So wie jeder Baum ein eigenes Profil an Jahresringen hat, hat es auch der Mensch. Wichtig dabei sind die Wurzeln. Wichtig ist es, beides mit Wohlwollen zu betrachten. Wir haben uns an diesem Wochenende in ruhiger, besinnlicher und herzlicher Atmosphäre Zeit genommen, um unsere …

Seminar „Bausteine“ (2009)

Rückblick auf das Entspannungs- und Besinnungswochenende für Frauen im Salvatorianerinnen-Kloster in Kerpen-Horrem im November 2009. Hier finden Sie im Rückblick dazu einige Bilder. Im November 2009 fand das alljährliche Besinnungs- und Erholungswochenende für Frauen im Salvatorianerinnen-Kloster statt. Hier hatten die Teilnehmerinnen Gelegenheit Bausteine ihres Lebens in den Blick zu nehmen, Fundamente zu wertschätzen und noch nicht genutzte Räume auszubauen oder …

Seminar „Lichtblicke“ (2008)

Rückblick auf das Seminar „Lichtblicke“ für Frauen im Salvatorianerinnen-Kloster in Kerpen-Horrem im November 2008. „Gönnen Sie sich gegen Ende des Jahres Momente der Rückschau. Lassen Sie erlebte Lichtblicke Revue passieren und schauen Sie auf das, was vor Ihnen liegt“, soweit die Worte der Ausschreibung. Im folgenden finden Sie einige Bilder von dieser Veranstaltung. Sehen Sie selbst….

Besinnungswochenende für Mütter (2007)

Thema: „Maria, die Mutter …“ DANKE für ein gelungenes, kraftvolles, energie- und erfahrunsreiches Seminar, im Kreise liebenswerter und lebensbewußter Menschen. Gemeinsam haben wir uns auf die Reise gemacht, Marias Entwicklungsspuren als Mutter zu suchen und zu entdecken, und sie mit unseren Erfahrungen, unserem Status Quo unseres Mutterseins, zu vergleichen. Es gab viel Neues, viel Bekanntes und viel Unterschiedliches. Danke auch …

„Tragt in die Welt nun ein Licht“

 “Tragt in die Welt nun ein Licht“… Besinnungswochenende für Frauen – Termin entfällt! Das Besinnungswochenende fällt aus, da das Bildungshaus der Salvatorianerinnen leider ab September 2021 für mehrtägige Veranstaltungen mit Übernachtungen geschlossen wird. Mit großem Bedauern verabschiede ich mich mit vielen anderen Menschen von einer Einrichtung, die stets das Wohl der Menschen im Blick hatte und Ihnen einen Ort der …

Aufstellungswochenende „Blickpunkt Leben“

 ACHTUNG : Neuer Termin !!! Aufstellungswochenende für Männer und Frauen vom 23. bis zum 25. Juli 2021 Quelle: www.fokusev.de Seminar: „Blickpunkt Leben“Einladung zu einem Wochenende vom 23. bis zum 25. Juli 2021 mit Systemaufstellungen zu verschiedenen möglichen Themen wie: Famile, Beruf und Gesundheit. Die Aufstellungen erfolgen in Anlehnung an familienbiografisches Arbeiten, bzw. Erstellung eines Genogramms. Wir wollen uns an diesem …

Arbeitskreis: Familienbiografisches Arbeiten

Aus den vorhergehenden beiden familienbiografischen Seminaren hat sich ein kleiner Arbeitskreis formiert, der anhand der jeweils eigenen Familiengeschichte mit Hilfe des Genogramms tiefer in die Zusammenhänge der Familienbiografik einsteigen möchte, und der sich nun folgenden Fragen widmen kann: Der gegenseitige achtsame Umgang mit den Themen der Teilnehmer bewirkt eine neue Achtung bzw. Aufmerksamkeit gegenüber bestimmten Familienmitgliedern und stärkt das Einnehmen …

Familienbiografisches Seminar, Modul I: „Ich über mich!“

Termin: 14. September 2019, von 10:00 – 16.00Uhr Ort: Praxis Stützpunkt, Petra Hofmann, Meergasse 2a, 90518 Altdorf In diesem Seminar haben Sie die Gelegenheit einen ersten Einstieg in die Arbeit mit dem Genogramm zu bekommen. Es gilt an Hand familienbiografischer Informationen (Namen, Daten, Eheschließungen, Kriegserlebnisse, Erkrankungen, wichtige Ereignisse, etc.) Zusammenhänge zu Veränderungen, Befindlichkeiten, Beruf, Lebenssituationen, Verhalten und Entwicklungsmöglichkeiten zu erkennen. …

Gesprächskreis

Maximal 5 Teinehmer pro Termin Wo: In meiner Praxis: Meergasse 2a, 90518 Altdorf Kosten: 20,- EUR pro Person Um vorherige Anmeldung per Telefon oder Email wird gebeten.

Skulptur- und Familienaufstellungen

Wann: Nach vorheriger Absprache  findet um 19:00 Uhr eine Aufstellungsarbeit in einem geschützten und wertschätzenden Rahmen statt. Wo: Die Aufstellungen finden im Institut „bewegungs-art“ in Hersbruck statt Teilnahmebetrag: 40,00 EUR Flyer zum herunterladen: Flyer Aufstellungen (PDF) Thematische Aufstellungen werden gesondert angezeigt. DIE AUFSTELLUNGSMETHODE als Heilung und Perspektivenwechsel. Manchmal fühlen wir uns ……. …und wissen selber nicht warum. Die Aufstellungsarbeit ist …